Mitglied im bpa
Bundesverband privater Alten- und
Pflegeheime und ambulanter Dienste e.V.
Die ASK bietet Ihnen im Rahmen der Pflegeversicherungsleistungen (Sozialgesetzbuch XI) und der Leistungen nach (§ 38 Sozialgesetzbuch V) zur Unterstützung bei der Hausarbeit eine Haushaltshilfe an.
Jeder der eine Pflegeeinstufung hat, kann aus dem Niedersächsischen Leistungskomplexkatalog zeitgebundene Leistungen für Haushaltshilfe vereinbaren.
Für erkrankte Patienten die vorrübergehend nicht in der Lage sind, den eigenen Haushalt, das Reinigen der Wäsche oder die Versorgung mit Einkäufen zu gewährleisten, sieht der Gesetzgeber die Leistungen der Krankenversicherung vor.
Dazu ist erforderlich, dass der behandelnde Arzt eine Verordnung häuslicher Krankenpflege nach § 38 Sozialgesetzbuch (SGB) V ausstellt. Der behandelnde Arzt muss durch eine für die Krankenkasse nachvollziehbare Diagnose attestieren, dass der/ die Versicherte nicht in der Lage ist, den eigenen Haushalt zu führen.
Der dabei wichtigste Aspekt ist, dass keine Angehörigen oder im Hause lebende Personen in der Lage ist, diese Haushaltshilfe zu leisten.
Für die zu erbringende Arbeit im Haushalt unserer Kunden treffen unsere Mitarbeiterinnen genaue Verabredungen über die zu leistenden Arbeiten.
Die Zufriedenheit der Kunden wird bei jedem Einsatz abgefragt.



Kirsten Rast


Für unsere Patienten sind wir
24 Stunden am Tag erreichbar.
Geprüft durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen Bremen

Vertragspartner aller Krankenkassen

Wir sind für Sie da -
365 Tage im Jahr!